Meine Challenge: Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne...

Spendenziel erreicht!

Christine
... singen jedes Jahr unzählige Kinder beim Laternenumzug und erfreuen sich an ihrer selbst gebastelten Laterne, die in der Dunkelheit in den schönsten Farben leuchtet. Wenn ich es schaffe, bis zum 11.10.2017 einen Spendenbetrag von 180€ zu sammeln, werde ich mit Flüchtlingskindern aus dem Übergangswohnheim in Bremen Laternen basteln. Auch sie sollen die Möglichkeit bekommen, Teil dieses schönen Brauches im Herbst zu sein.
Mit dieser "Wie weit würdest du gehen"-Aktion erhoffe ich mir, den Kinder aus dem Übergangswohnheim eine Freude zu bereiten sowie von dem gesammelten Spendengeld 3 Kindern in Not ein Jahr lang den Schulbesuch zu ermöglichen.

Freue mich auf eure Unterstützung in Form einer Spende. Vielen Dank.
Wir haben mein Spendenziel erreicht: 180 €

Erzielter Spendenbetrag: 495 €.
Damit können 8 Kinder ein Jahr lang zur Schule gehen!

Spendenziel erreicht!
Spende gern weiter!
  • Angela

    Liebe Christine, das ist eine ganz wunderbare Idee, die du dir da ausgedacht hast! Danke, dass du dich auf so vielseitige Weise für Kinder in Not einsetzt!

  • Jörg Ziesak

  • MzB

    Super Sache!!

  • Christina Tölle

  • Anne

    Ich hoffe, wir sehen Fotos von den tollen Laternen :)

  • Marion Ellermann

  • Alice Frapsauce

    Gute Idee. Ich hoffe dass es klappen wird!

  • Eric

    Wirklich klasse! Viel Spaß und Erfolg dabei! :D

  • Biene

    super Aktion!!

  • Elisabeth Klausing

  • Kurt Gormanns

  • Hanna

    Tolle Aktion, Chrissi!

  • Thomas

  • Tina

    Tolle Aktion!

  • Ingrid

    .. da geht noch was ...