Meine Challenge: Marathon-Lesung Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Andreas Rister
Wenn 1000,- Euro gespendet werden, lese ich das Lieblingsbuch meiner Kindheit von Michael Ende vor - an einem Tag und öffentlich. Sollten es sogar 2000,- Euro werden, wird auch die Fortsetzung "Jim Knopf und die Wilde 13" vorgelesen.
Ort und Zeit stehen fest: am Sonntag, dem 2. Juli werde ich auf dem Kulturflohmarkt des Piesberger Gesellschaftshauses die Challenge einlösen - auf dem Freigelände der Osnabrücker Dampflokfreunde! Eine EMMA und viele andere Lokomotiven sind auch da...
Mein Spendenziel:
1.000 € bis zum 02.07.2017

Wenn 1.000€ gespendet werden löse ich meine Challenge ein!
Damit können 17 Kinder ein Jahr lang zur Schule gehen!

Aktueller Spendenstand:
576 €
Spende jetzt!
  • Ana Jacinto

    Schöne Idee Andreas.
    Freue mich auf die Lesung!
    Ana

  • Sybille

    Viel Erfolg und wir freuen uns auf die Lesung!

  • Ingrid

    Eine Insel mit 2 Bergen...